12 | 2020

Entsorgung von Abfällen und Wertstoffen nach den Weihnachtsfeiertagen und über den Jahreswechsel

Tannenzweige mit ein wenig Schnee

Gerade über die Weihnachtsfeiertage und über den Jahreswechsel fallen in den Haushalten viele Abfälle und Wertstoffen an. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet auch zwischen den Feiertagen einen breiten Service an, damit die Bürgerinnen und Bürger des Landkreise Abfälle ordnungsgemäß entsorgen können.

Da die regulären Öffnungszeiten der RecyclingCenter durch die Weihnachtstage entfallen, haben die RecyclingCenter in Baiersbronn, Dornstetten, Empfingen, Eutingen i. G., Pfalzgrafenweiler und Schopfloch am Montag, 28. Dezember, von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Am Samstag, 02. Januar öffnen dann wieder alle RecyclingCenter zu den üblichen Zeiten ihre Tore.

Die Entsorgungsanlagen Bengelbruck und Horb-Rexingen sind zu den üblichen Zeiten geöffnet, bleiben aber am Donnerstag, 24. Dezember 2020 (Heiligabend) und am Donnerstag, 31. Dezember 2020 (Silvester), geschlossen.

Selbstverständlich stehen den Bürgerinnen und Bürgern für die Entsorgung von Wertstoffen auch die Sammelcontainer zur Verfügung. Nach den Feiertagen können die Papier- und Glascontainer aber schnell voll sein. Dann werden die Wertstoffe oft neben oder auf den Containern abgestellt. Dies ist nicht nur verboten und verschmutzt die Umwelt, sondern verhindert auch eine reibungslose und zügige Leerung der Container durch das Entsorgungsunternehmen. Dieser Zeitverlust führt dann dazu, dass andere Containerstandorte nicht mehr angefahren werden können. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet daher dringend darum, die Containerstandorte sauber zu halten und die Entsorgungsanlagen und RecyclingCenter zu nutzen. Außerdem wir darum gebeten, an den Containerstandorten die Nacht- und Feiertagsruhe einzuhalten (Einwurf nur Werktags von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr, nicht an Sonn- und Feiertagen).

Für Fragen steht Abfallwirtschaftsbetrieb per E-Mail unter service@awb-fds.de oder über das kostenfreie Servicetelefon 0800 9638527 zur Verfügung.